Simons World Not just another Travel Blog

Chilling, deforesting and day tripping

Die letzten Tage waren sehr gemütlich. Endlich mal wieder ein Ort zum Entspannen. Es ist ganz witzig….Urlaub vom Urlaub 🙂 Den Großteil meiner Zeit habe ich mit schaukeln in der Hängematte und Nintendo spielen verbracht. Nicht zuletzt bin ich auch noch auf der...

Share

Weta Cave & Te Papa Museum

Ein wunderschöner Tag in Wellington, die Sonne schien und der Himmel war blau – den ganzen Tag lang. Sehr ungewöhnlich für diese Stadt. Ich glaube das Wort Altweibersommer kennen die hier nicht, aber ich würde es definitiv so bezeichnen. Jetzt möchte ich noch...

Share

Wellington: Lord of the Rings Movie Tour

06.03.2011 Ein sehr gemütlicher Tag, an dem ich meine Zeit hauptsächlich damit verbrachte, nach potentiellen Travelmates zu suchen. Dieses Mal will ich wirklich keine Deutschen mehr, besonders wenn Girls aus Estland oder Schweden zur Auswahl stehen. Mal sehen ob es was wird 🙂...

Share

Arriving in New Zealand

Nach zwei Tagen Hippie House in Melbourne, welche ich glaube ich nicht weiter beschreiben muss, bin ich schließlich am Freitagmorgen zusammen mit den Franzosen zum Flughafen gefahren. Deren Flug ging um 10:30 Uhr morgens und meiner um 18:40 Uhr abends. Den ganzen Tag...

Share

Kässpätzle in Sydney

01.03.2011 Nachdem ich gemütlich ausgeschlafen hatte, machte ich mich an die Arbeit und räumte CeeJay auf. Das ganze Geschirr wurde mal ordentlich (sogar mit Spülmittel!) gewaschen, und der schwierigste Teil war, alles von dem großen Auto in meinen kleinen Rucksack zu bekommen. Einen...

Share

Exploring Sydney

28.02.2011 Nach einer ziemlich abenteuerlichen Nacht auf einer chinesischen Matratze (=hart wie Stein), wurde ich wie üblich aus meinen Träumen gerissen. Egal wie spät, aufstehen tue ich einfach sehr ungerne. Da Horst um 11 Uhr bei der Arbeit sein musste, konnten wir um 10...

Share