Simon Down Under Not just another Travel Blog

Gartenarbeit und der Angriff der Papiertiger

Juni/Juli 2017 Es sind genau drei Wochen sind vergangen seit dem letzten Beitrag. Die Zeit geht vorbei wie im Flug und langsam aber unaufhaltsam kommen wir voran. Im Fokus unserer Aufmerksamkeit waren wieder einmal Papiere, Dokumente und schlussendlich kleine bunte Plastikkarten. Dazu waren...

Share

Das Schweigen der Palmen

Juni 2017 Während wir in den ersten Tagen mehr oder weniger nur mit dem Umzug beschäftigt waren, geht es jetzt langsam ans eigentliche Projekt. Unsere 4 Hektar Wildnis haben sich in den letzten Wochen enorm verändert. Durch den regelmäßigen Regen ist das Grünzeug...

Share

Ankunft, Auto, Behörden und ein Umzug

Juni 2017 Tja, die ersten zehn Tage sind rum, viel haben wir schon geschafft, erlebt und zu erzählen. Zeit für einen ersten kurzen Beitrag. Meine Ankunft am Flughafen war eher schon Routine, schließlich war es meine dritte Einreise nach Panama. Dank meines panamaischen...

Share

Goodbye Austria, Hola Panamá!

Es ist der 7. Juni um ungefähr 18 Uhr. Ich sitze in einem Hotelzimmer in der Nähe des Münchener Flughafens. Es ist vorbei. Alles. Die letzte Person aus meinem alten Leben hat soeben die Zimmertür geschlossen. Im Moment fühlt es sich so an...

Share

Überraschung: Ich ziehe nach Panama!

Ja da waren die zahlreichen versteckten Hinweise und die ungewohnt lückenhafte Berichterstattung meiner Panamareise im Jahr 2016. Einige von euch sind bestimmt schon neugierig, andere längst eingeweiht. Es ist etwas im Busch. Etwas „großes“ wenn man so will. Machen wir es kurz: Ich...

Share

Cinta Costera und die Isla Taboga

Mai 2016 Ein neues Jahr hat bereits begonnen und doch stecke ich mit der Berichterstattung noch immer im Mai 2016. Viel ist mittlerweile passiert und noch mehr gibt es zu erzählen. Doch fangen wir von vorne an. Die Busfahrt zurück von Santa Fe...

Share