Abu Dhabi Stopover

Beim Flug nach Abu Dhabi hatte ich Glück im Unglück. Ich glaube sie haben eine kleinere Maschine genommen als ursprünglich geplant, jedenfalls war mein Sitzplatz nicht dort wo ich ihn auf dem Sitzplan gesehen hatte. Mit 192cm mitten in die Reihen gequetscht zu werden ist nicht grade toll. Vor und hinter mir kranke Leute, husten, rotzen, schneutzen den ganzen Flug lang. Also wenn ich nicht schon krank war dann bin ich es jetzt. Aber genug vom negativen.

Die Maschine war so gut wie leer, jeder hatte 3-4 Sitze für sich, und so konnte auch ich mich quer über eine Reihe strecken und so wenigstens ein bisschen Komfort genießen. Das Essen war gut, und auf dem kleinen Bildschirm im Sitz konnte man Filme schauen und sogar Spiele spielen.

Wir flogen direkt dem Sonnenaufgang entgegen und natürlich über Dubai, was ja nur knapp 50km von Abu Dhabi entfernt ist. Jeder hat im TV oder auf Google Earth diese künstlichen Inseln in Form einer Palme usw. gesehen, aber das ganze im Sonnenaufgang vom Flugzeug aus zu sehen war echt umwerfend. Auf dem Rückweg werde ich auf jeden Fall noch Sightseeing in Dubai machen.

Den heutigen Tag habe ich im Flughafen Hotel verbracht. Apropro Flughafen…dieser Flughafen ist kein Flughafen sondern eher ein Casino. Sieht zumindest so aus.

Besagtes Hotel verlangt für 12 Stunden über 120$ und dafür bekommt man dann ein Zimmer direkt am Rollfeld. Man kann jedes Flugzeug starten oder landen hören, aber irgendwann bin ich trotzdem eingeschlafen. Nun sitze ich in der Lobby aus Gold und Marmor, zwischen Scheichs und Anzugträgern und tippe fleissig auf meinem EeePC 🙂 Noch drei Stunden und es geht weiter nach Melbourne!

Share

3 Antworten

  1. Und schon 120 Euronen weg ?! Kaum zu glauben diese Verschwendung für ein bisschen Schlaf ?!?! Ich denk das ist ein Schreibfehler … 😉
    PS: http://www.simons-world.at/rtw/?feed=rss1 geht nicht …

  2. Sascha sagt:

    Hallo Reisender.
    Na dann wollen wir mal nicht hoffen, das du krank bist oder wirst. Sollst ja deinen Tripp geniessen….. Schade das du kein Foto gemacht hast vom Sonnenaufgang.

    Viel Spaß noch….

  3. Ida Jäger sagt:

    Wow, der Sonnenaufgang über Dubai muss toll gewesen sein, das ist sicher eines der Erlebnisse, die du dein Leben lang nicht mehr vergessen wirst.

    Hast du jetzt ein Hotelzimmer gebucht oder nicht?
    Kann mir vorstellen, dass alles andere in dem Hotel sicher auch schweineteuer ist…. naja, den Sonnenaufgang hattest du wenigstens gratis!!!!

    Bei uns regnets und es ist spürbar wärmer geworden.
    Super, wenn dir jetzt beim warten so langweilig ist, kannst du dafür alle zuhause gebliebenen von deinen ersten Eindrücken „erzählen“. So langweilig wird dein Trip dann die nächsten Monate wohl nicht bleiben. :):)

    Bis bald Mama und Papa

Kommentar verfassen