Markiert: wandern

Unterwegs mit dem Wälderbähnle

Der Samstagmorgen war eher ein wenig stressig, denn zwischen aufstehen und abfahren lagen nur 90 Minuten. Michele und Ceejay hätten dafür rund 15 Minuten gebraucht, aber schließlich waren wir ja nicht mehr in Australien und auch nicht alleine. Egal. Als dann alle fertig...

Share

Im Gänsemarsch zum Diedamskopf

Ungewöhnlicher Weise bin ich morgens um 6 Uhr nach nur drei Stunden schlaf wach geworden. Ob es an der strahlenden Sonne oder den zwitschernden Vögel lag kann ich nicht abschätzen, zu Hause würde ich mich davon aber ganz bestimmt nicht wecken lassen. Egal....

Share